Garcia Kaffeebar

Die Garcia Kaffeebar gibt es nun auch schon seit Januar 2015, und sie hat seitdem ihr hohes Qualitätsniveau beibehalten. Hier gibt es einen der besten Kaffees in Moabit und dazu überaus wohlschmeckendes Hüftgold in Form diverser Kuchen, wie z.B. New York Cheesecake, Schmandkuchen mit Beeren, Möhrenkuchen, Brownies, Zimtschnecken, Pasteis de Nata. Neben diesen durchweg üppigen …

St. Bartholomäus in Wesselburen

Fährt man südlich der Eider durch das platte Dithmarscher Land, so sieht man St. Bartholomäus in Wesselburen schon aus großer Entfernung. Wobei nicht ersichtlich ist, ob es sich bei dem Gebäude mit dem großen roten Dach, auf dem ein Dachreiter mit Zwiebelspitze thront, um eine Kirche oder ein Schloss handelt. So sind wir denn nach …

Restaurant Alverdes

Seit ein paar Tagen (genau seit Sonntag, dem 15. Juli 2018) ist das Restaurant Alverdes im Kleinen Tiergarten endlich geöffnet. Es ist der Nachfolger des Cafés am Park – aber größer, schöner und moderner. Seinen Namen gab ihm Avni Doğan, der langjährige Betreiber des Cafés am Park, als Hommage an Willy Alverdes, den Gartenarchitekt und …

Dachterrasse des Sanatoriums Perła Bałtyku

Recht zentral an der langen Promenade in Kołobrzeg (Kolberg) und nur rund hundert Meter von Strand entfernt steht das Sanatorium »Perła Bałtyku« (Perle der Ostsee). Es wurde 1980 unter dem Namen »Kombatant« (Veteran) als Kurhaus gebaut und diente ursprünglich der Erholung der Kriegsveteranen. 2012 wurde der Plattenbau grundrenoviert, erhielt eine komplett neue Fassade und seinen …

Caffè Fantoni 1842 in Villafranca di Verona

Auf dem Weg von Verona nach Mantua kommt man durch Villafranca di Verona, wenn man statt der Autobahn die Landstraße SR82 nimmt. An der Hauptstraße des Ortes befindet sich das Kaffeehaus Caffè Fantoni, das man unbedingt besuchen sollte. Denn ein Café, das auf eine mehr als 150-jährige Geschichte zurückblickt, gibt es wohl nur selten (außer …

Imbiss Großeutersdorf

Reisender, treibt es Dich je nach Thüringen in den Saale-Holzland-Kreis, z.B. wenn Du von Berlin nach Rudolstadt fährst, um Dir die Ausstellung Rococo en miniature auf der Heidecksburg anzusehen (lohnt sich!) oder den Werksverkauf der Porzellanfabrik Kahla besuchen willst, dann fährst du, wenn Du das Auto nutzt, unweigerlich über die Bundesstraße 88. Kommst Du dabei …

Croissants ohnegleichen

Die wahrscheinlich besten Croissants der Stadt wird es demnächst dort geben, wo es auch schon das wahnsinnig gute Brot gibt: in Moabit beim Domberger Brot-Werk. Ich hatte das Glück, schon vor der allgemeinen Verfügbarkeit dieses köstliche Feingebäck probieren zu dürfen, denn derzeit sind die Bäcker noch im Probebetrieb und „drehen an den Stellschrauben“, um das …

Ein neuer Bäcker für Moabit

An der Ecke von Essener und Bochumer Straße, gleich gegenüber vom Fiaker, riecht es neuerdings ganz verführerisch nach frisch gebackenem Brot. Irgendwo muss doch da eine Bäckerei sein! Blick in die Backstube Dort, wo einst die Buchkantine ihren Sitz hatte, betreibt ein Team von drei jungen Leuten eine Brotbäckerei. Zur Zeit noch im Probebetrieb, bevor …

Madame Baheux im Offenen Garten

Schon lange sind die Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und Performances, die Brigitte Stockmann und Anderl Kammermeier in ihrem Garten organisieren, eine Moabiter Sommertradition. Ihr schöner Garten liegt versteckt am Rande des Fritz-Schloß-Parks an der Kruppstraße rund um den denkmalgeschützten Geschützschuppen der 6. Batterie, der heute die Metallwerkstatt von Anderl Kammermeier beherbergt. In der Regel hat man …

Vielanker Brauhaus

Nach einem Ausflug zur schönen Kirche in Tripkau naht vielleicht gerade die Mittagszeit und der Magen verlangt nach seinem Recht. Wer deftiges Essen mag, fährt gerade mal sieben Kilometer Richtung Norden, überquert dabei die Landesgrenze von Niedersachsen nach Mecklenburg und gelangt in den Ort Vielank. Dort wartet eine Brauerei mit einer großen angeschlossenen Brauereiwirtschaft samt …