Windows im öffentlichen Leben

Nach vier Jahren nun endlich eine neue Folge der beliebten Serie Windows im öffentlichen Leben. Für dieses Bild musste ich extra nach Norwegen fahren, aufgenommen habe ich es beim abendlichen Einchecken in einem Hotel in Bergen. Natürlich sieht man dank der Update-Meldung nicht, wann nun der nächste Bus zum Flughafen fährt. Offensichtlich ist auch niemand …

Windows im öffentlichen Leben

Das ist die flächenmäßig größte Absturzfehlermeldung eines unwilligen Windows-Systems im öffentlichen Raum, die ich bislang gesehen habe. Präsentiert in Rotterdam von V&D am Ende der Koopgoot. Man kann zwar nur einen Teil der Fehlermeldung sehen, aber mit dem, was zu sehen ist, lässt sich der Rest mit der Suchmaschine des Vertrauens leicht rekonstruieren: A problem has …

Windows im öffentlichen Leben

Nach längerer Abstinenz wieder einmal ein Beitrag aus der Reihe Windows im öffentlichen Leben, diesmal von einem Geldautomaten der Deutschen Bank. Ja, die kochen auch nur mit Wasser haben auch nur Windows im Einsatz. Und nein, ich konnte die Chkdsk-Utility nicht starten – da hilft auch kein “Please”. Dankenswerterweise war es nicht der einzige Bankomat …

Windows im öffentlichen Leben

Überall versagt die moderne Technik: am Bankautomaten, in den Fahrzeugen der Berliner U-Bahnen und Busse, im Museum, an der Packstation, an den Anzeigetafeln der Bahn und nun auch am Fahrkartenautomat im Hauptbahnhof: Das Versprechen, das implizit hinter “Please wait while your computer restarts” steht, wurde übrigens nicht eingelöst – auch nach längerem Warten nahm der …

Windows im öffentlichen Leben

Da wollte ich einmal mehr der Post ein Paket anvertrauen, ohne mich in die kapitalistische Warteschlange in der Postfiliale einreihen zu müssen, gehe am Sonntag zur nächsten Packstation und dann das: Click on OK to terminate the program Das wird wohl hier heute nichts mit dem versprochenen Sparen. Man kennt das Versagen der Windows-Systeme im …

Press F1 to continue

Die Deutsche Bahn kann es, die Berliner U-Bahn hat es schon länger im Angebot, selbst im Museum hat es schon zugeschlagen: das Wintel-Debakel. Dank der Modernisierungswelle hat es nun auch die Busse der BVG ereilt, diesmal sogar ganz ohne Hilfe von Microsoft: Eine F1-Taste, die der Busfahrer oder ein mutiger Fahrgast drücken könnte, damit die …

Willkommen beim Fenster

Immer wieder sieht man schöne Fehlermeldungen von Windows in der Öffentlichkeit. Besonders auf den Bildschirmen des Berliner Fensters in der U-Bahn tauchen sie gerne in großer Zahl und Varietät auf. »Willkommen beim Fenster« fand ich doch schon mal ganz passend. Das Bild ist leider unscharf, die U-Bahn in Fahrt wackelt doch mehr als man denkt. …

Windows im öffentlichen Leben

Nicht nur am Bankautomaten, beim U-Bahn-Fernsehen der BVG und auf den Anzeigetafeln der Deutschen Bahn, nein, nun auch im Museum: Windows lässt sich nicht verleugnen. Der Computer ist eventuell gefährdet verkündet die Anzeigetafel an der Kasse in der alten Nationalgalerie.

Windows im öffentlichen Leben

Bankautomaten, das U-Bahn-TV der BVG und die Anzeigetafeln der Bahn zeigen immer mal wieder gerne, auf welchem Betriebssystem sie laufen. Technik, die begeistert. Morgens ist es noch nicht ganz so schlimm, es steht da zwar das Pop-Up (samt Mauszeiger – verdammt, wo ist die Maus geblieben?) mit der Fehlermeldung „FMONITOR. In Ihrer Anwendung ist ein …