Garcia Kaffeebar

Die Garcia Kaffee­bar gibt es nun auch schon seit Januar 2015, und sie hat seit­dem ihr hohes Quali­täts­ni­veau beibe­hal­ten. Hier gibt es einen der besten Kaffees in Moabit und dazu über­aus wohl­schme­cken­des Hüft­gold in Form diver­ser Kuchen, wie z.B. New York Chees­e­cake, Schman­dku­chen mit Beeren, Möhren­ku­chen, Brow­nies, Zimt­schne­cken, Past­eis de Nata. Neben diesen durch­weg üppi­gen …

Kaffeedrom auf dem Wedding

Nur Weich­eier fahren Autos mit Auto­ma­tik, und nur Weich­eier haben Kaffe­voll­au­to­ma­ten, wahre Männer wech­seln die Gänge in ihrem Auto mit dem Schalt­ge­triebe, und eine glit­zernd verchromte Sieb­trä­ger­ma­schine mit Zwei­kreis­sys­tem ist die Zierde ihrer Küche. Locker inves­tie­ren sie 1000 Euro und mehr, um sich als echter Barista zu fühlen. Dazu braucht es auch noch eine semi­pro­fes­sio­nelle …

Urlaubsmitbringsel

Was man so alles aus einem Urlaub an Lebens­mit­teln jeder Art mitbrin­gen kann …

Balzac Coffee in Charlottenburg

Nach einem über­aus inter­es­san­ten Vortrag von Olafur Elias­son im schö­nen Renais­­sance-Thea­­ter war Kaffee­trin­ken mit den Freun­den ange­sagt, um das soeben Gehörte zu bespre­chen. Direkt gegen­über vom Thea­ter betreibt die Kette des Hambur­ger Kaffee­rös­ters Balzac eine Filiale. Mein Murren ob des Vorschlags, gerade dort einzu­keh­ren, wurde über­hört. Ich pflege ja so meine Vorur­teile gegen diese Coffee-Shop-Ketten. …

Starbucks

In den USA ist Star­bucks wirk­lich eine Verbes­se­rung gegen­über dem, was es davor an Kaffee­an­ge­bot im Diner gab. Aber hier? Schon bevor diese ganzen Kaffee­ket­ten völlig über­flüs­si­ger­weise hier­her geschwappt sind, konnte man in Berlin guten Kaffee bekom­men. Und das auch völlig unbe­las­tet vom nur vermeint­lich kunden­freund­li­chen US-ameri­­ka­­ni­­schen Entschei­dungs­baum: wie wollen Sie Ihren Kaffee, small, medium, …