Restaurant Alverdes

Seit ein paar Tagen (genau seit Sonn­tag, dem 15. Juli 2018) ist das Restau­rant Alver­des im Klei­nen Tier­gar­ten endlich geöff­net. Es ist der Nach­fol­ger des Cafés am Park – aber größer, schö­ner und moder­ner. Seinen Namen gab ihm Avni Doğan, der lang­jäh­rige Betrei­ber des Cafés am Park, als Hommage an Willy Alver­des, den Garten­ar­chi­tekt und …

Baumsterben auf dem Moabiter Werder

Die schöne Prome­nade, die am Ufer der Spree entlang durch den Park auf dem Moabi­ter Werder führt, nutze ich recht regel­mä­ßig, mal joggend, mal spazie­ren­ge­hend. Etwas erstaunt stellte ich kürz­lich fest, dass schon Mitte August einige Bäume begin­nen, herbst­lich rotes Laub zu bilden. Selt­sam kahl sehen sie außer­dem aus. Rötli­ches Laub und kahle Kronen Auch …

Lehnepark und Alter Park in Tempelhof

Ziem­lich zufäl­lig bin ich an einem dieser Novem­ber­sonn­tage in Tempel­hof auf der Suche nach einem offe­nen Café in die Umge­bung des klei­nen, mir bis dato völlig unbe­kann­ten Alten Parks gera­ten. Alter Park und Lehne­park umschlie­ßen die Dorf­kir­che Alt-Tempel­hof, deren Ursprung zurück­reicht bis in die Mitte des 13. Jahr­hun­derts, die aber etli­che Male umge­baut und im …

Der Kleine Tiergarten wird gesiebt

Seit diesem Früh­jahr (2014) wird nun endlich auch der östli­che Teil des Klei­nen Tier­gar­tens einer Grund­sa­nie­rung unter­zo­gen. Bäume und Sträu­cher, die in den letz­ten Jahr­zehn­ten ohne gründ­li­che Pflege im weit­ge­hend unkon­trol­lier­ten Wild­wuchs gewach­sen waren, wurden entfernt, und der zuvor voll­kom­men über­wu­cherte Senk­gar­ten, den der dama­lige Leiter des Garten­bau­amts Tier­gar­tens, Willy Alver­des, in den 1960er Jahren …

Kunst jetzt draußen!

Es geht weiter mit der Entste­hung der Werke für Kunst jetzt drau­ßen!. Chris­to­pher Winters Bild war doch noch nicht fertig … Auch Max Diel arbei­tet noch.

Kunst jetzt draußen!

Heute morgen stehen große weiße Tafeln im Klei­nen Tier­gar­ten: Noch leere Tafeln … Nur Vero­nika Witte hat ihr Memento Mori wohl schon fertig mitge­bracht. Eine Erklä­rung dafür gibt es auch: „Kunst jetzt drau­ßen!“ ist ein Kunst­fes­ti­val im öffent­li­chen Raum und versam­melt 40 inter­na­tio­nal arbei­tende, teils junge, teils renom­mierte Künst­le­rin­nen und Künst­ler, die bereits mehr­fach in …

Wildpark Schorfheide

Hat man Zerpen­schleuse hinter sich gelas­sen, ist man schon fast da. Die Berli­ner Abend­schau hatte mich darauf gebracht: Tiere schauen im Wild­park Schorf­heide. Etwas mehr als 50 km nörd­lich von Berlin, mitten im Biosphä­ren­re­ser­vat, trei­ben sie sich rum wie in freier Wild­bahn: Wild­tiere, die früher in dieser Gegend heimisch waren oder es jetzt noch sind, aber …

Himmel über Moabit

Heute mit Mäuse­bus­sard. Offen­sicht­lich hat sich ein Paar dieser Greif­vö­gel im Klei­nen Tier­gar­ten häus­lich einge­rich­tet, fast jeden Tag höre ich ihre typi­schen miau­en­den Schreie und sehe sie hoch am Himmel krei­sen. Gele­gent­lich machen die Mäuse­bus­sarde auch schon mal einen Ausflug in die Umge­bung und nutzen dabei einen Balkon, um sich nieder­zu­las­sen, werden dort (und anderswo) …

Pusteblumen

Eine Nacht mit etwas Regen und die Wiese im Klei­nen Tier­gar­ten sieht schon ganz anders aus.