Habicht in der Stadt

Meist ist es doch eine Amsel, ein Rotschwänzchen, ein Sperling oder lästig gurrende Tauben, die sich im Hinterhof sehen lassen. Heute aber war ein Habicht zu Besuch, der eine der lästig gurrenden Tauben erlegt hatte und in aller Ruhe auf der Mauer zum Nachbarhof zuerst die Taube rupfte und dann begann sie zu fressen. Aktivieren …

Urbane Schönheit 2003

Herr Ackerbau hat unter dem passenden Titel Urbane Schönheit zum Internationalen Tag des Blicks von Brücken über Eisenbahnlinien (13. Dezember) aufgerufen – ein Projekt, bei dem ich gerne mitmache. Dem Fotoarchiv ließen sich ein paar passende Bilder – natürlich aus Moabit – entnehmen, die ich bereits 2003 aufgenommen habe. Darum fehlen auf den Bildern noch …

Spatzen