Reise mit Hurtigruten – Tag 6: Øksfjord – Honningsvåg – Berlevåg

Der sechste Tag begann wieder mit dem Verschla­fen zweier des Nachts ange­lau­fe­ner Häfen: Øksfjord (laut Plan 2:00 bis 2:15) und Hammer­fest (5:15 bis 6:00). Heute soll­ten wir den nörd­lichs­ten Punkt der Reise kurz vor Mehamn errei­chen, denn wir fuhren nicht um das Nord­kap herum, sondern nahmen den Stan­dard­weg der Hurtig­ru­ten­schiffe südlich der Insel Magerøy, auf …

Reise mit Hurtigruten – Tag 5: Stokmarknes – Tromsø – Skervøy

Der fünfte Tag der Reise bescherte uns zwar viele Häfen, die meis­ten wurden aber nachts ange­lau­fen: nach Fahr­plan Stokmarknes 1:00 bis 1:15, Sort­land 2:45 bis 3:00, Risøy­hamn 4:15 bis 4:30, Harstad 6:45 bis 7:45 und Skjer­vøy 22:30 bis 22:45. Ich gebe zu, in Harstad hätte ich auch schon an Deck sein können. So aber begann …

Reise mit Hurtigruten – Tag 4: Brønnøysund – Polarkreis – Svolvær

Die auf der nord­ge­hen­den Route näch­tens ange­fah­re­nen Häfen Brøn­nøy­sund, Sand­ness­jøen und Nesna habe ich in der Koje verschla­fen, denn drau­ßen war es sowieso dunkel (und kalt). Frühes Aufste­hen war jedoch ange­sagt, weil für ca. sieben Uhr die Über­que­rung des Polar­krei­ses ange­kün­digt war. Auf der Schäre Vikin­gen – vermut­lich millio­nen­fach foto­gra­fiert – steht als Land­marke bei …

Reise mit Hurtigruten – Tag 3: Trondheim – Rørvik

Am drit­ten Tag der Reise war ich etwas foto­f­aul, weswe­gen es nur wenige Bilder von der Land­schaft gibt. Trotz­dem enthalte ich eine Karte des heuti­gen Stre­cken­ab­schnitts nicht vor: Karte – Kris­ti­an­sund – Rørvik © Kart­ver­ket, lizen­siert unter Crea­tive Commons Attri­bu­tion 4.0 Inter­na­tio­nal (CC BY 4.0) Das Einlau­fen in Trond­heim um 6 Uhr morgens habe ich verschla­fen. Nach …

Reise mit Hurtigruten – Tag 2: Ålesund – Kristiansund

Diese Karte und alle folgen­den zu diesem Bericht sind © Kart­ver­ket und sind unter Crea­tive Commons Attri­bu­tion 4.0 Inter­na­tio­nal (CC BY 4.0) lizen­siert. Die Route ist in Erdbeer­rot markiert, Halte­punkte blau­beer­blau umkrin­gelt – ein Klick auf die Karte vergrö­ßert sie. Origi­nal dieser Karte: norges​kart​.no Auf der Karte sieht man sehr gut, wie sich die Schiffe der …

Reise mit Hurtigruten – Tag 1: Bergen

Im Sommer waren wir schon in Nord­nor­we­gen, nach der Reise zur Mitter­nachts­sonne musste es jetzt eine Winter­reise zum Polar­licht werden. Schon Ende des vori­gen Jahrs wurde die Reise gebucht – dies­mal nicht mit dem Auto sondern mit dem Post­schiff, der Hurtig­ru­ten: In zwölf Tagen von Bergen im Südwes­ten nach Kirkenes im hohen Nord­os­ten und zurück, …

Bibliothek von Tromsø im Winter

Die Biblio­thek von Tromsø sticht auch im Winter aus den sie umge­ben­den Gebäu­den hinaus. Und auch aus der Ferne kann man sie noch gut erken­nen (ein wenig Geduld braucht man schon, um sie zu finden):

Der Frühling kann kommen!

Stra­ßen und Wege sind endlich wieder vom Eis befreit. Der Winter ist vorbei, der Früh­ling kommt bald. Das muss sich wohl die Amsel gedacht haben, die seit ein paar Tagen wieder in meinem Hinter­hof ihren Gesang ertö­nen lässt, früh am Morgen, derweil es noch stock­fins­ter ist. Ob es wohl derselbe Amsel­mann ist, wie vor einem …