Tassen im Schrank – Folge 6

Im Schrank findet sich auch eine handgemalte Espressotasse aus Kalabrien.

Tasse

Auch sie ist ein Einzelstück mit einer kleinen Geschichte. Ich habe sie nämlich gewonnen, und zwar vor vielen Jahren bei einer Wochenendveranstaltung der Volkshochschule Reinickendorf, die im schönen Jagdschloss Glienecke stattfand, das damals noch als Heimvolkshochschule diente. Wenn ich mich recht erinnere, ging es um italienische Cantautori und bei irgendeinem Ratespiel (auf italienisch, selbstverständlich :-)) war dieses hübsch bemalte Tässchen der Preis.

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 0, Durchschnitt: 0]

2 Antworten auf „Tassen im Schrank – Folge 6“

  1. Bei meinem Aufenthalt in Frankfurt sind bei mir ca. 40 Kaffeepötte zusammengekommen. Mitnehmen durfte ich sie zwar, nur bisher lagern sie noch in Pappkartons im Außenlager und ich hoffe, irgendwann kann ich meine BaE noch überreden einer Unterbringung in dre Wohnung zuzustimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.