12 Antworten auf „Fenster zum Hof“

  1. tolles bild, und überhaupt bin ich von deinen beiträgen speziell über die thomasiusstr. total begeistert. habe von 1942 bis 1967 in nr. 24 gelebt. ich wusste gar nicht, wie spannend ihre geschichte ist.
    paul

  2. Ein tolles Foto! Ob ich das für meinem Zweitblog über Brandmauern, Abbruchhäuser und Ruinen verwenden dürfte, unter Namensnennung und Verlinkung?
    Dauert noch, bis ich damit loslege, aber wenn dann vielleicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.