Fischkiste international

Fischkisten in Kolberg
Fischkisten in Kołobzreg/Kolberg: Bornholm, Bornfish a/s, Larsenfisk, Nordfilet, K (In der Kürze liegt die Würze), Dansk Andelsfisk, P/S Auda Riga (die haben das schönste Logo), Kutterfisch-Zentrale GmbH Cuxhaven (die haben den längsten Namen). Und für alle: Salg ikke tilladt.

Fischkisten in Eckernförde
Fischkisten in Eckernförde: F.S.Ø. a/s Neksø, Kołobzreg, Nordfilet, JTL Fisk, DZI-104, KOGA Hel, Korab Ustka, KTU (mit Eisbär – gibt der den Fisch freiwillig her?), A. Espersen a/s Rønne, B(ornholm). Und auch hier: Salg ikke tilladt, not for sale, nie do sprzedania, не для продажи.

Fragen kommen auf: Kann man an der Verteilung der Fischkisten die Handelswege nachvollziehen? Oder sind irgendwann alle Fischkisten in allen Häfen gleichmäßig verteilt? Und was nutzt „Verkauf verboten“ oder „Eigentum von …“?

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 0, Durchschnitt: 0]

12 Antworten auf „Fischkiste international“

  1. Die Kolberger Fischer stapeln im Verbund, da können sie höher hinaus, wissen aber nicht, wem die hinteren Kisten gehören. Letzteres ist aber sehr wahrscheinlich auch den Eckernförder Fischern schnurz.

    1. Die Wahrscheinlichkeit ist in der Tat hoch, dass die Kisten irgendwann gleichmäßig über die ganze Welt verteilt sind, wenn man nur lange genug wartet. Ich werde das im Auge behalten und ab sofort alle Fischkistensammlungen, denen ich in den Häfen dieser Welt begegne, fotographisch festhalten und hier dokumentieren (Hurra! Ein neues Hobby, andere fotografieren Verkaufsautomaten jeder Art, ich ab sofort Fischkisten.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.