Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Galerie Nord

Die Galerie Nord ist die einzige Institution für internationale Kunst, Wissenschaft und Kultur in Moabit. Träger der Galerie ist der Kunstverein Tiergarten e.V., der in Kooperation mit dem Bezirksamt Mitte den Galeriebetrieb und das inhaltliche Programm gestaltet.

Schwerpunkt des Galerieprogramms sind die wechselnden Ausstellungen bildender Kunst zeitgenössischer Künstler, die in der Regel vier Wochen dauern. Sie verleihen der eher tristen Turmstraße schon mal ein Glanzlicht, zumal die große Glasfront der Galerie auch von der Straße aus Einblicke in die Ausstellungen ermöglicht und den einen oder anderen, der sich sonst nicht so von Kunst angezogen fühlt, vielleicht doch zum Eintreten animiert.

Im Rahmen des Programms Kunstvermittlung bietet die Galerie jeden Samstag um 15 Uhr kostenlose Führungen durch die Ausstellung mit Erläuterungen zu den Werken.

Andere Kulturprojekte und wissenschaftliche Veranstaltungen ergänzen das Programm. So war die Galerie 2006 Mitveranstalter der ersten Moabiter Kulturtage mit dem schönen Namen “Inselglück“: über 1000 Künstler, Musiker, Theaterleute und viele andere erarbeiten Ausstellungen und Konzerte, Literatursalons und Schlagerparties, Modenschauen und Open-Air-Aktionen für das viertägige Programm.

Alles ein allem eine sehr positiv wirkende Einrichtung im Kiez.


Turmstraße 75, 10551 Berlin
030 200933453

www.kunstverein-tiergarten.de

Öffnungszeiten:
Di-Sa: 14-19 h

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 0, Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.