Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, Angaben zu einem Nutzer während des Besuchs eines Onlineangebotes zu speichern. Temporäre Cookies werden gelöscht, wenn ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt.

Permanente Cookies bleiben auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert. So können bestimmte Angaben zu einem Nutzer gespeichert bleiben, um sie bei einem späteren Besuch des gleichen Nutzers wiederzuverwenden. In der Regel diene Cookies dazu, das Browsen auf Webseiten angenehmer zu gestalten und bestimmte Bequemlichkeitsfunktionen, wie das Vorausfüllen von Formularfeldern, zu ermöglichen.

Unser Onlineangebot verwendet die folgenden permanenten Cookies:

Cookie Wert Zweck Gültig
gdpr* Drei Cookies, die speichern, dass der Nutzer die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie zur Kenntnis genommen hat. 1 Jahr
comment_use_gravatar_<hash> 0 oder 1 Speichert, ob der Nutzer in die Verwendung von Gravatar-Bildern bei seinen Kommentaren eingewilligt hat. 1 Jahr
comment_author_<hash> Name oder Pseudonym des Nutzers Speichert den Namen des Nutzers, wenn er beim Kommentieren in die Speicherung eingewilligt hat. Beim späteren Kommentieren wird das Namensfeld mit dem Wert des Cookies vorbelegt. 1 Jahr
comment_email_<hash> E-Mail-Adresse des Nutzers Speichert die E-Mail-Adresse des Nutzers, wenn er beim Kommentieren in die Speicherung eingewilligt hat. Beim späteren Kommentieren wird das Feld mit der E-Mail-Adresse mit dem Wert des Cookies vorbelegt. 1 Jahr
comment_author_url_<hash> Website des Nutzers Speichert die URL der Website des Nutzers, wenn er beim Kommentieren in die Speicherung eingewilligt hat. Beim späteren Kommentieren wird das Feld mit der Website-Adresse mit dem Wert des Cookies vorbelegt. 1 Jahr
yasr_visitor_vote_cookie Bewertungen Speichert die Bewertungen, die ein Nutzer auf unserer Website abgegeben hat. 1 Jahr

Du kannst bei jedem Abgeben eines Kommentars mit “Ein Gravatar-Bild neben meinen Kommentaren anzeigen” wählen, ob Dein Gravatar-Bild bei den Kommentaren erscheinen soll oder nicht. Die Einbindung erfolgt mit Unterstützung des Plugins Avatar Privacy mit maximalem Schutz Deiner Privatsphäre: Gravatar bekommt weder Deine E-Mail-Adresse noch Deine IP-Adresse zu sehen, und der verwendete Hashwert in den Cookies kann nicht für die Verfolgung (Tracking) Deines Surfverhaltens verwendet werden, da er bei jeder Website, die dieses Plugin verwendet, unterschiedlich ist.

Ebenfalls kannst Du bei jedem Abgeben eines Kommentars mit “Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere” wählen, ob Deine Angaben zu Name, E-Mail-Adressse und Website in den o.a. Cookies gespeichert werden sollen oder nicht.