Stadtkirche Fürstenberg/Havel

Auf dem Marktplatz von Fürstenberg an der Havel steht die schöne evangelische Stadtkirche, die 1845 nach Plänen des Schinkel-Schülers Friedrich Wilhelm Buttel erbaut wurde. Ebenso wie Buttels Meisterwerk, die Neustrelitzer Schlosskirche ist auch diese Kirche aus gelbem Backstein im romantisch-neogotischen Stil erbaut.

Stadtkirche Fürstenberg

Die damaligen Stadtväter wollten einen attraktiven Platz in der Mitte ihrer Stadt schaffen und damit das Stadtbild wesentlich verbessern, weswegen die Kirche in einer ungewöhnlichen Orientierung gebaut werden musste – entgegen der liturgischen Konvention steht der Chor mit dem Altar im Westen, derweil sich die östliche Schauseite der Kirche mit einem schlanken, zentral angebrachten Turm dem Marktplatz zuwendet.

Stadtkirche Fürstenberg

Das Innere der Kirche mit der byzantinisch-romanischen Anmutung wirkt sehr weiträumig und großzügig, das dunkle Holz der Emporen und der Kirchenbänke bildet einen reizvollen Kontrast mit den hellen Wänden.

Stadtkirche Fürstenberg

Die Leuchten finde ich hingegen sehr eigenartig und wenig zum Gesamtbild der Kirche passend. Der große Batikteppich über dem Altar — mit 7 m Länge der größte Europas — wurde 1963 von Christof Grüger geschaffen und stellt die Auferstehung Christi dar.


Stadtkirche
Markt, 16798 Fürstenberg/Havel

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 0, Durchschnitt: 0]

3 Antworten auf „Stadtkirche Fürstenberg/Havel“

  1. Hier empfehle ich das Buch: Fürstenberg-Drögen, Schichten eines verlassenen Ortes von Florian v. Buttlar, Stefanie Endlich, Annette Leo. Konversion in Brandenburg. Die Rolle des Kasernengebäudes und der Sicherheits-Polizeischule SD der Verhörzentrale und die Veränderungen….

  2. The towers seem to be valuable in its role in the entrance section of the superstructure. Its magnificent appearance entices people to visit such place. The architect perspective is quite a brilliant masterpiece! It stated back the ancient times of both Roman and other European histories and cultures. A fine and amazing structure which was built to last for generations.

  3. Seit mehreren Jahren fahre ich in regelmäßigen Abständen an dieser Kirche vorbei. Jedes Mal aufs neue bin ich von ihr beeindruckt und nehme mir vor, sie einmal zu besichtigen.
    Diesen Freitag soll es so weit sein! Diese Bilder erwecken auf jeden Fall Vorfreude in mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.